Warzen entfernen


Wilkommen auf Warzenentfernen.org
Ihrer Informationsseite rund um Warzen und das Erkennen und Entfernen aller Warzenarten.

Warzen tauchen ‘einfach so’ auf, ohne erkennbaren Grund, sind erhaben oder flach, hell oder dunkel. In eigentlich jedem Fall, ist ihr Träger nicht über sie erfreut, und möchte seine Warzen entfernen.

HPV-Viren sind die Übeltäter, die Warzen übertragen, mehr als 100 HPV-Virentypen kennt man heute und es kann bis zu 8 Monaten dauern, bevor sie sich zu Warzen entwickeln und sichtbar werden. Über kleine Verletzungen und die Schleimhäute setzen sie sich in die oberste Hautschicht und ‘wachsen’ langsam.


Warzenarten

Warzen können im Gesicht, an den Händen und Füßen, an den Beinen und im Intimbereich auftreten. Sie kommen einzeln oder in Mengen vor und je nach Warzenart sehen sie immer anders aus. Man unterscheidet die folgenden 8 Warzenarten, klicken Sie für genaue Informationen zu der jeweiligen Warzenart und die Warzen die Sie entfernen wollen: Vulgäre Warzen, Juvenile Warzen, Dornwarzen, Feigwarzen, Dellwarzen, Flachwarzen, Pinselwarzen, Alterswarzen.

Warzen vorbeugen

Dem Warzen entfernen kann man nur vorbeugen indem man, sich garnicht erst infiziert. Beispielsweise sollte man in Schwimmbädern und Sporthallen wo die Erreger besonders häufig auftreten, vermeiden barfuß zu gehen. Gegen Feigwarzen gibt es sogar einen Impfstoff, welche bislang leider auch die einzig impfbare Warzenart ist.
Ein gutes Immunsystem ist ebenfalls ein hervorragender Schutz und hilft, sie entweder gar nicht erst zu entwickeln oder aber sie von alleine wieder verschwinden zu lassen. Sollten Sie bereits Warzen haben, ist es ratsam die Warzen entfernen zu lassen.